Herzlich Willkommen bei der Metall-Innung Steinfurt

Die Innungsbetriebe der Metall-Handwerke zeigen die große Bandbreite dieses Handwerksbereichs. Hier haben sich vorrangig die Meisterbetriebe des Metallbauer- und des Feinwerkmechaniker-Handwerks organisiert. Dahinter steht die teilweise jahrhunderte alte Tradition und das gebündelte Können und Wissen der alten Handwerksberufe Schmied und Schlosser, die jetzt unter dem Metallbauer-Handwerk zusammengefasst sind, wie auch die bekannten Handwerke des Maschinenbauers, Werkzeugmachers und Drehers, die seit einigen Jahren als Feinwerkmechaniker in der jeweiligen Fachrichtung geführt werden.

So unterschiedlich und vielfältig diese Handwerksberufe sind, so umfangreich ist auch der Tätigkeitsbereich der Metallhandwerke. Er erstreckt sich im Metallbauer-Handwerk von reiner Handarbeit wie z.B. dem Schmieden in der Metallgestaltung, über die Konstruktion von Hallen und Fassaden bis hin zu hochtechnisierten Füge-verfahren wie der Schweißtechnik. Darüber hinaus sind insbesondere auch die Feinwerkmechaniker mit ihren jeweiligen Fachrichtungen qualifizierte Dienstleister und Zulieferer für die Industrie, andere Wirtschaftsbereiche und die öffentliche Hand.

Weitere wichtige Aufgaben der Handwerksinnungen sind die Pflege des Gemeingeistes und der Berufsehre sowie - entsprechend den Vorschriften der Handwerkskammer - die Regelung und Überwachung der Lehrlingsausbildung sowie die Förderung der beruflichen Ausbildung der Lehrlinge durch überbetriebliche Unterweisungseinrichtungen und die Abnahme von Zwischen-, Gesellen-, Abschluss- und Umschulungsprüfungen.

Getragen wird die Arbeit der Innungen durch Handwerksmeisterinnen und –meister im Ehrenamt, wirkungsvoll und tatkräftig unterstützt von den Geschäftsstellen der Kreishandwerkerschaft.

Profitieren Sie von einer starken Gemeinschaft und informieren Sie sich über die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft in den Innungen.

Auf einen Blick

KH Office-Service

Seit dem 01.02.2017 bietet die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf ein neues Dienstleistungsangebot an.
Informationen

Förderpreis Junges Handwerk 2017

Mit dem Förderpreis Junges Handwerk im Kreis Steinfurt zeichnen die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf und die Kreissparkasse Steinfurt junge Handwerkerinnen und Handwerker bis 30 Jahre aus, die sich mit ihrem sozialen Engagement im Beruf oder in der Freizeit einsetzen.
Informationen

Neue Informationspflichten zur Verbraucherschlichtung

Seit Februar 2017 müssen Unternehmer nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz Verbrauchern Auskunft geben, ob sie im Fall eines Rechtsstreits an einer Verbraucherschlichtung teilnehmen. Die konkret zu erteilenden Informationen hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) zusammengefasst und Musterformulierungen erstellt.

Diese Informationen erhalten Sie hier: Mitgliederinformationen/Recht

Online-Lehrvertrag

Seit dem 01.02.2017 bietet die Handwerkskammer Münster den Online-Lehrvertrag an.
Informationen

© 2017 KH Steinfurt-Warendorf